Mittelschule Feucht
Mittelschule Feucht

März/April 2022

Lasst uns ins Theater gehen"

Nach fast zweijähriger Coronapause konnte in diesem Schuljahr wieder Schulplatzmiete angeboten werden. Und tatsächlich hatten fast 20 Schüler und Schülerinnen der 9. Klassen Lust zu drei Vorstellungen in Schauspielhaus, Kammerspiele und Opernhaus zu gehen.

Einen Dämpfer erhielt die Anfangseuphorie dann im Herbst als gleich die ersten beiden Vorstellungen wegen Corona wieder abgeblasen werden mussten.

Aber nun war es endlich soweit, alle - ob geimpft oder nicht – konnten mitgehen und alle freuten sich sehr auf das Stück „Kluge Gefühle“ in den Kammerspielen. Für den Start war das zwar kein einfaches Stück – es ging um eine Mutter-Tochter-Beziehung, ein Familiengeheimnis, politische Verfolgung und Folter – aber es war toll gespielt und war auch ganz schön packend.

So waren am Ende alle sehr zufrieden und die meisten sind noch auf einen kurzen Abstecher in die Stadt gegangen. In zwei Wochen steht schon der nächste Besuch an, diesmal ins Opernhaus zu einem modernen Ballett.

9. Klässler im Opernhaus

Ballett: Narrenschiff

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Mittelschule Feucht