Mittelschule Feucht
Mittelschule Feucht

März 2016

Fußballturnier

Nach langen Wochen des sehnsüchtigen Wartens war es am 18.03. - dem letzten Schultag vor den Osterferien - endlich soweit. Das Finale des Fußballturnieres 2015/16 der Mittelschule Feucht wurde ausgetragen. In den Ausscheidungsspielen der vorangegangenen Wochen wurden bereits die Finalteilnehmer ermittelt. Bei den Mädchen qualifizierten sich in der Unterstufe die Mannschaften der Klassen 5A/G und das Team der 6G und in der Mittelstufe das Team aus 7A/M und die Mannschaft aus 7M/G. Bei den Jungen konnten sich für das Finale die Teams der 5G und 6G in der Unterstufe, die Mannschaften der 7A und der 8G in der Mittelstufe und die Klassen 8Ü und 9A in der Oberstufe ihren Platz im Finalturnier sichern. Zu Beginn der dritten Stunde versammelte sich die gesamte Schule auf den Rängen der Zeidler Sporthalle und Herr Stock konnte das Turnier vor begeisterten Zuschauern beginnen. Mit selbst gebastelten Plakaten unterstützten die Klassen lautstark, aber immer fair, ihre Teams. Den Anfang des Turniers machten die Jungen der Unterstufe, die das erste Finalspiel bestritten. Bereits im ersten Spiel konnte in der regulären Spielzeit kein Sieger ermittelt werden und es kam zum Siebenmeterschießen. Dieses konnte die Mannschaft der 6G mit 2:1 für sich entscheiden und wurde zum Unterstufensieger der Jungen. Im Anschluss wurde die Partie der Mädchen zwischen dem Team aus 5A/G und der Mannschaft der 6 G ausgetragen. Dieses konnten die Mädchen der 6G mit 5:0 gewinnen und wurden Unterstufensiegerinnen. Das nächste Match bestritten die Jungen der 7A gegen das Team der 8G. Auch dieses spannende Spiel konnte erst nach Siebenmeterschießen vom Team der 7A mit 4:3 für sich entschieden werden, was sie zu den diesjährigen Siegern der Mittelstufe machte. Die Gewinnerinnen der Mittelstufe wurde das Team aus 7M/G, welches sich mit 3:1 gegen die Mannschaft aus 7A/M durchsetzen konnte. Den Abschluss des Finalturniers stellte das Spiel der Oberstufe dar, das die Jungen der 8Ü mit 4:2 gegen das Team der 9A für sich entscheiden konnten und zum diesjährigen Oberstufensieger wurden. Bei der abschließenden Siegerehrung feierte das Publikum nochmals lautstark die diesjährigen Gewinner, die in spannenden und vor allem fairen Spielen, bei denen die Schiedsrichter Herr Stock und Herr Zetz kaum eingreifen mussten, ihr Bestes gegeben haben. Ein großer Dank gilt auch den Schülern, die als Kommentatoren ihren Beitrag zu einem gelungenem Finalturnier geleistet haben.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Mittelschule Feucht