Mittelschule Feucht
Mittelschule Feucht

Dezember 2015

Klassen 7-9
Toller Informationstag auf der Berufsbildungsmesse

Von etwa 350 Ausbildungsberufen wählen 40 % der Jugendlichen einen der bekannten 10 Topberufe. Diesem Trend will die Berufsbildungsmesse entgegen wirken und den Schüler und Schülerinnen die breite Palette der Berufe zeigen. Die Stände waren sehr attraktiv aufgebaut, es gab viele berufspraktische Aktionen zum Mitmachen und die Betreuer der Stände (oft waren Auszubildende darunter) gaben bereitwillig und freundlich Auskunft auf die Fragen der Jugendlichen.

So war es für unsere Schüler der 7. bis 9. Klassen, die die Berufsbildungsmesse mit ihren Lehrkräften an verschiedenen Tagen besuchten, nicht schwer, einen Steckbrief zu ihrem Lieblingsberuf zu erstellen. Auch blieb darüber hinaus noch genug Zeit, sich auch noch andere Berufe anzuschauen und praktische Aufgaben an den Ständen zu lösen. Der eine oder die andere ließ sich so für Berufe begeistern, die er/sie bisher noch nicht ‚auf dem Schirm‘ hatte. Vielleicht sind so ganz neue Ideen entstanden, in welchem Beruf man auch einmal ein Praktikum ausprobieren könnte.  

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Mittelschule Feucht