Mittelschule Feucht
Mittelschule Feucht

februar 2016

Klasse 7M
Betriebserkundung im Backhaus Fuchs

Die Klasse 7m durfte am 29. Februar das Backhaus Fuchs in Altdorf besuchen, um die Berufe des Bäckers und Konditors zu erkunden. Herr Fuchs führte uns persönlich durch seinen Betrieb und zeigte uns die verschiedenen Arbeiten in der Backstube und beantwortete bereitwillig unsere zahlreichen Fragen.

Wir konnten die Herstellung von Brot, Brezen und Quarktaschen beobachten, in der Konditorei wurde verziertes Feingebäck für Ostern hergestellt.  Neben viel Handarbeit gab es auch zahlreiche Maschinen. Schließlich durften wir selbst unser Geschick ausprobieren und Brezen wie anderes Laugengebäck formen, das uns sogar gebacken am nächsten Tag in die Schule geliefert wurde, wo wir es dann voller Genuss aßen und Überschüsse an Mitschüler und Lehrer verteilten. Auch im Backhaus Fuchs selbst durften wir uns am Ende der Betriebserkundung durch verschiedene frische Backwaren durchprobieren. So fuhren wir gestärkt und mit vielen interessanten Informationen nach Feucht zurück.

Wir bedanken uns herzlich bei Herrn Fuchs, dass er uns einen Einblick in seine Bäckerei ermöglicht hat und sich so viel Zeit für uns genommen hat.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Mittelschule Feucht