Mittelschule Feucht
Mittelschule Feucht

Juli 2020

Klassen 7 - Werkstattwochen in der Handwerksakammer

Zur ersten beruflichen Orientierung besuchen die 7. Klassen die Handwerkskammer Neumarkt. Zunächst werden an zwei Tagen Tests durchgeführt, um mehr über die eigenen Stärken und Interessen zu erfahren. In Einzelgesprächen an der Schule werden diese Testergebnisse besprochen. In einer Werkstattwoche können die Schüler in verschiedene Berufsfelder hineinschnuppern. Sie erfahren nicht nur etwas über die Berufe und Anforderungen, sondern können auch viele typische Tätigkeiten ausprobieren und erhalten so einen ersten Eindruck, ob ein Beruf in diesem Bereich einem Spaß machen könnte.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Mittelschule Feucht